Stand: 16.02.2018

Orientierungslauf in Landshut und Umgebung


News



So,11.02.2018

LAOLA-Fortsetzung beim Landshuter Nacht-OL

Ausschnitt aus der OL-Karte AuwaldsiedlungMit dem Landshuter Nacht-OL am kommenden Samstag, 17.02.2018 in der Landshuter Auwaldsiedlung wird die Nacht-OL-Serie "LAOLA" fortgesetzt. Im Gelände des letztjährigen Nikolaus-OLs mit seinem Wechsel aus Sportareal, Wohngebiet, Gewerbeflächen und Auenwäldern werden die nächsten beiden Läufe ausgetragen.

Für die Jugendlichen und Erwachsenen stehen wie immer zwei nächtliche Runden X und Y zwischen zwei und drei Kilometern Länge bereit, für die Kids gibt es zwei kurze, einfache Runden Z und Ω mit weniger als einem Kilometer Länge im beleuchteten Ortsgelände.

Start und Ziel sind am Ende der Sandstraße in Landshut, gestartet werden kann ab Einbruch der Dunkelheit ab ca. 18:00 Uhr. Die Ausrichtung liegt diesmal in den Händen von Florian Lang, Johannes Gamel und Angelika Schöps.

=> AUSSCHREIBUNG LANDSHUTER NACHT-ORIENTIERUNGSLAUF 2018

=> TREFFPUNKT SANDSTRASSE LANDSHUT

=> ONLINE-ANMELDUNG ÜBER WWW.ORIENTEERINGONLINE.NET

=> LISTE DER GEMELDETEN

=> TECHNISCHE INFORMATIONEN

=> ALLGEMEINE INFORMATIONEN ZUR NACHT-OL-SERIE LAOLA



Fr,09.02.2018

Trail-O-Weltranglistenerfolge in Ägypten

Ungewohnte OL-Kulisse: Ralph Körner bei den Wettbewerben in ÄgyptenUnerwartet erfolgreich verlief die Reise zu den Internationalen Ägyptischen Meisterschaften im OL und Trail-O für OLV-Athlet Ralph Körner. Bei den weltweit ersten Weltranglisten-Wettbewerben in der Sportart Präzisions-Orientieren (Trail-O) konnte er beide Male die Diplomplätze erobern. Beim PreO-Wettbewerb im Montazah-Park von Alexandria leistete er sich bei den 23 zu bewertenden Posten nur zwei Fehler, was zusammen mit einer guten Antwortzeit beim gezeiteten Posten für Platz sechs reichte.

Im TempO-Wettkampf in der Arabischen Akademie von Abukir schaffte er es mit soliden Antwortzeiten und nur einem einzigen Fehler bei den 25 Aufgaben sogar auf den Bronzeplatz und eroberte damit sein persönlich drittes Weltranglisten-Podium.

Bei der aus drei Etappen bestehenden OL-Meisterschaft siegte Ralph zum Auftakt über die Sprintdistanz in Abukir. Die beiden ausschließlich laufbetonten Rennen über die Langdistanz in El Alamein und über die Mitteldistanz in Alexandria beendete er als Tagesdritter, so dass er auch in der Gesamtwertung der H 35 auf Rang drei und damit auf dem Podium landete. Natürlich durfte neben den OL-Wettbewerben auch Sightseeing, wie etwa bei den Pyramiden von Giseh und dem Ägyptischen Museum in Kairo nicht zu kurz kommen.

=> HOMEPAGE INTERNATIONALE ÄGYPTISCHE MEISTERSCHAFTEN IM OL UND TRAIL-O



=> News-Archiv



 

Veranstaltungen



  • TERMINKALENDER 2018 (PDF)
  • EINTRAG MAILINGLISTE
  •  



    Sa,17.02.2018:

    Landshuter Nacht-OL Nacht-OL-Serie LAOLA

    3. & 4. Lauf Nacht-OL-Serie LAOLA

    (Landshut)

  • AUSSCHREIBUNG
  • TREFFPUNKT
  • LISTE DER GEMELDETEN
  • ANZAHL MELDUNGEN:  
  • NEU: TECHNISCHE INFOS
  •  



    Januar / Februar 2018:

    Nacht-OL-Serie LAOLA 2018  Nacht-OL-Serie LAOLA

    (6 Läufe in und um Landshut)

  • AUSSCHREIBUNG
  • GESAMTWERTUNG (2/6)
  • ALLGEMEINE INFOS ZUR SERIE
  •  



    Sa,27.01.2018:

    Adlkofener Nacht-OL Nacht-OL-Serie LAOLA

    1. & 2. Lauf Nacht-OL-Serie LAOLA

    (Adlkofen)

  • ERGEBNISLISTE LAOLA 1
  • ZWISCHENZEITEN LAOLA 1
  • SPLITSBROWSER LAOLA 1
  • ERGEBNISLISTE LAOLA 2
  • ZWISCHENZEITEN LAOLA 2
  • SPLITSBROWSER LAOLA 2
  •